Gemeinsam im Garten – 20 Engagierte des Gemeinschaftsprojekts „Natürlich gemeinsam“ in Wildeshausen sind unterwegs auf neuen Pfaden

20 Engagierte des „Natürlich Gemeinsam!“- Umwelt- und Inklusionsprojekts der Freiwilligenagentur „mischMIT“, dem Verein „Grüner Planet“ und der Diakonie Himmelsthür haben sich auf dem Weg gemacht, um einen „Blick über den eigenen Gartenzaun“ zu werfen. Ziel des Ausflugs: Das Seminarhaus „Lichtblick“ im nahe gelegenen Sandersfeld bei Hude. Dort lernten sie die Einrichtung kennen und erkundeten das große Außengelände – inklusive einer Blühwiese für Insekten und eines vielfältigen, biologisch angelegten Gemüsebeets.

Der Ausflug fügt sich perfekt ein in das Konzept des Projekts, das bereits seit 2017 das gemeinsame Engagement von Menschen mit und ohne Behinderungen in Verbindung mit Umwelt- und Naturthemen fördert.

Einen Einblick in den Ausflugstag gibt der folgende Artikel:

2019_06_20 Natürlich Gemeinsam!-Ausflug

Die ausführliche Projektbeschreibung finden Sie hier:

Natürlich gemeinsam! Inklusive Projekte in Natur und Garten