Basisfortbildung: „Packen wir’s an – auf dem Weg zur inklusiven Freiwilligenagentur“, 20.02.2018, Hannover

Steigen Sie mit der bagfa ein in das Thema Inklusion! Die Basisqualifizierung „Auf dem Weg zur inklusiven Freiwilligenagentur“ lädt alle Mitarbeitenden in Freiwilligenenagenturen und weitere Interessierte dazu ein, folgende Themen zu erarbeiten:

  • eine Brücke, wie Inklusion und Engagement zusammenfinden können
  • eine Sensibilisierung in Bezug auf Teilhabebarrieren in- und außerhalb der Freiwilligenagentur
  • ein Verständnis von Inklusion nicht nur als Zusatzprojekt sondern auch als Bestandteil der täglichen Arbeit
  • ein Grundverständnis darüber, wie das eigene Netzwerk inklusiv weiterentwickelt werden kann
  • Tipps und Hinweise, Methoden und Materialien zur Weiterentwicklung der eigenen Freiwilligenagentur in Richtung Inklusion, die kostengünstig und zeitnah umsetzbar sind
  • Argumente für Kooperationspartner (z.B. Einsatzstellen), um sie für inklusives Engagement zu gewinnen

Referentinnen: Lisa Schönsee, bagfa e.V. & Stephanie Krause, Freiwilligenzentrale Hagen

Ort

Veranstaltungszentrum Rotation in den ver.di-Höfen
Goseriede 10
30159 Hannover

Barrierefreie Anreise:

Die Entfernung vom Hauptbahnhof Hannover zum Veranstaltungszentrum Rotationbeträgt ca. 650 Meter. Verlassen Sie den Bahnhof durch den Ausgang Ernst-August-Platz nach Rechts in Richtung Alte Celler Heerstraße. Sie gelangen auf die Kurt-Schumacher-Straße, deren Verlauf Sie 500 Meter folgen. Biegen Sie dann nach rechts in die Goseriede ein. Folgen Sie der Straße für 100 Meter, dann erreichen Sie das Veranstaltungszentrum auf der rechten Seite.

Uns ist es wichtig, Menschen mit und ohne Behinderungen eine Veranstaltungsteilnahme zu ermöglichen. Der Tagungsort ist für Menschen, die einen Rollstuhl nutzen, barrierefrei. Wenn Sie einen Unterstützungsbedarf haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir finden gemeinsam einen Weg, Ihre Teilnahme zu ermöglichen!

Zielgruppe

Die Basisqualifizierung findet im Rahmen des bagfa-Projektes „Sensibilisieren, Qualifizieren und Begleiten – Freiwilligenagenturen als inklusive Anlauf- und Netzwerkstellen für Engagement weiterentwickeln“ statt. Die Qualifizierung richtet sich an Mitarbeiter/innen aus Freiwilligenagenturen mit Interesse am Themenfeld.

Veranstaltungsinfos

20.02.2018 - 11.00-16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 12.02.2018

Teilnahmebeitrag

80,- € für Nicht-Mitglieder (inkl. Verpflegung)

Teilnahmebeitrag für bagfa-Mitglieder

Kostenlos für bagfa-Mitglieder (Fahrtkosten werden nicht erstattet). Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei Nicht-Erscheinen ohne vorherige Abmeldung eine Beteiligung an den Veranstaltungskosten in Höhe von 50 Prozent des Betrags für Nicht-Mitglieder berechnen müssen.